Partner des Nachbarschaftstreffs Ostlandring Burgdorf

Der 2003 gegründete Nachbarschaftstreff Ostlandring, ist eine Kooperationseinrichtung. Die multikulturelle Einrichtung in der Südstadt ist für alle Burgdorfer offen, unabhängig von ihrer ethnischen Herkunft und religiösen Zugehörigkeit. Die Ziele sind unter anderem der Abbau von Vorurteilen und sozialen Spannungen zwischen Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Angestrebt wird ein toleranteres, friedliches Miteinander in unserer familienfreundlichen Stadt.

Kooperationsträgerinnen und Kooperationsträger, die den Nachbarschaftstreff Ostlandring fördern und tragen:

 

Weitere Kooperationspartner*innen sowie Förderer und Unterstützer*innen:

Spenden Sie für den Nachbarschaftstreff